Know-how zu Enterprise-Architekturen

Schwerpunkte im Bereich der Enterprise-Architekturen bilden

  • Java EE / J2EE-Architekturen
  • Unix/Linux-Systemumgebungen
  • Anbindung, Modernisierung, Rehosting und Migration von Legacy-Systemen (z/OS und OpenVMS)

Speziell bei der Konsolidierung und Korrektur von IT-Architekturen konnte Oliver Müller Erfahrungen und Wissen sammeln sowie Erfolge erzielen. Insbesondere bei Performance- oder Sizing-Problemen, die durch Reibungen zwischen System- und Anwendungsarchitektur entstanden, konnte er erfolgreich konsolidieren und so Projekten einen erfolgreichen Fortgang sichern.

Klicken Sie auf die entsprechenden Bereiche, um einen ersten Überblick zu den von Oliver Müller unterstützten Technologien und Produkten zu erhalten. Sie erhalten die Informationen in Popup-Fenstern.

Sollte Ihr Browser das Menü in der Grafik nicht unterstützen, können Sie auch das gesammte Know-how als Liste anzeigen.

Know-how zu mobilen Plattformen

Der Schwerpunkt im Bereich der mobilen Plattformen und der App-Entwicklung liegt auf

  • Android
  • iOS

Speziell auch in Interaktion mit Services auf Java EE und Cloud-Plattformen (Paas, Saas).

Klicken Sie auf die einzelnen Bereiche, um einen Überblick zu den unterstützten Technologien und Produkten zu erhalten. Sie erhalten die Informationen in Popup-Fenstern.

Sollte Ihr Browser das Menü in der Grafik nicht unterstützen, können Sie auch das gesammte Know-how als Liste anzeigen.

Know-how zu Mikrocontrollern

Der Schwerpunkt im Bereich Mikrocontroller liegt derzeit auf

  • Atmel AVR ATmega
  • ARM (Advanced RISC Machine)

Klicken Sie auf die einzelnen Bereiche, um einen Überblick zu den unterstützten Technologien und Produkten zu erhalten. Sie erhalten die Informationen in Popup-Fenstern.

Sollte Ihr Browser das Menü in der Grafik nicht unterstützen, können Sie auch das gesammte Know-how als Liste anzeigen.